Realschule Blumberg
Realschule Blumberg

Willkommen auf der Seite der Realschule Blumberg                 

Wichtige Hinweise zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die ersten sechs Schulwochen des Schuljahres sind vorbei und wir sind sehr froh, dass wir an der Realschule Blumberg bisher keinen Coronafall hatten und - soweit möglich - regulären Unterricht durchführen konnten. Dies ist sicherlich ein Stück weit auch dem umsichtigen Handeln aller Beteiligten zu verdanken.

 

Für den Zeitraum nach den Herbstferien müssen Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, nun erneut das "Erklärungsschreiben über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb" (siehe Anlage, Seite 1 und 2) ausfüllen. Bitte geben Sie dieses Formular zum "aktuellen Gesundheitsstand" unterschrieben Ihrer Tochter bzw. Ihrem Sohn zum ersten Schultag nach den Herbstferien mit.

 

Gemäß der "Corona-Verordnung Schule" (CoronaVO Schule) dürfen die Schülerinnen und Schüler das Schulhaus nur mit einem ausgefüllten Erklärungsschreiben betreten! Wer dieses Schreiben also nicht ausgefüllt und unterschrieben dabei hat, muss leider wieder nach Hause geschickt werden!

Wir werden dies am 02. Nov. 2020 auf dem Schulhof kontrollieren. Damit die weiterhin strengen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können, findet der Beginn nach den Herbstferien wie folgt zeitversetzt statt:

  1. Stunde:

Klassenstufen 5, 7 und 9 - Nach der Kontrolle der Erklärungen ist regelmäßiger Unterricht.

     
  2. Stunde:

Klassenstufen 6, 8 und 10 (erste Unterrichtsstunde entfällt für diese Klassen) - Nach der Kontrolle der Erklärungen ist regulärer Unterricht.

 

Die Fachlehrkraft der ersten bzw. zweiten Unterrichtsstunde empfängt die Klasse vor dem zugewiesenen Eingang.

  Hintereingang:   Klassenstufen 5 und 6
  Haupteingang: Klassenstufen 7 und 8
   Seiteneingang: Klassenstufen 9 und 10

 

Nach der Anpassung der "CoronaVO Schule" vom 21.10.2020 kann auf dem Pausehof unter Wahrung des Mindestabstands die Makse abgenommen werden. Ansonsten muss weiterhin dauerhaft eine Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände getragen werden. Dies gilt insbesondere auch innerhalb des Klassenzimmers und somit auch während des Unterrichts!

Außerdem müssen wir auch weiterhin bei den zeitversetzten großen Pausen bleiben. Und auch der Pausenverkauf findet bis auf Weiteres nicht mehr statt.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen allen weiterhin viel Gesundheit.

 

 

Erklärungsschreiben über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach CoronaVO
Erklärung Erziehungsberechtigte nach Cor[...]
PDF-Dokument [231.8 KB]

 

Um darüber hinaus im Falle einer möglichen Corona-Erkrankung bzw. beim Auftreten von Krankheits- und Erkältungssymptomen vorschriftsmäßig vorzugehen, hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg folgende Umgangsrichtlinien veröffentlicht.

 

Wir bitten Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte sowie euch, liebe Schülerinnen und Schüler, daher die entsprechenden Hinweise unbedingt zu beachten und gegebenenfalls entsprechend vorzugehen!

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen
Fakten_Krankheitssymptome.pdf
PDF-Dokument [342.4 KB]
Vorgehensweise für Schulen im Zusammenhang mit Coronafällen
Vorgehen_Coronafaelle.pdf
PDF-Dokument [133.9 KB]

Letzte Aktualisierung: 23.10.2020

Hier finden Sie uns

Realschule Blumberg
Achdorfer Str. 30
78176 Blumberg 

 

Kontakt

Telefon:

07702 3803

Telefax:

07702 419277

Email:

info@realschule-blumberg.de

 

Sprechzeiten im Sekretariat

Montags bis Freitags von

07.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Blumberg